Bonner bauen Schule in Nepal


30 junge Bonner haben für drei Wochen in Nepal ihre Zelte aufgeschlagen, um dort eine zerstörte Grundschule neu aufzubauen und ein Krankenhaus zu renovieren. Die etwas anderen Pfadfinder von „Scouting Bonn e.V.“ verzichteten auf ihre Herbstferien, um die Menschen im von den schweren Erdbeben des Frühjahrs verwüsteten Himalaya-Land zu unterstützen. Die Jugendlichen hatten zum Teil lange für die Bezahlung ihrer Flüge gespart, damit die Spenden für das Projekt in vollem Umfang den Menschen in Nepal zugutekommen.

Der General-Anzeiger begleitete das beispielhafte Projekt vom 26. September bis zum 18. Oktober hautnah. GA-Volontär Fabian Vögtle (28) war für die gesamte Zeit in der südlichen Provinz Chitwan, rund 150 Kilometer von der Hauptstadt Kathmandu entfernt, dabei. Er arbeitete bei den Projekten mit und berichtete regelmäßig an dieser Stelle von seinen Erlebnissen und Eindrücken.

Wiederaufbau einer Grundschule

 

Letzte Beiträge

Aktuelle Berichte zu den Projekten und Neues aus Chitwan

Alle Beiträge aus Chitwan finden Sie hier

 

Hintergrund

Informationen über Nepal, zu den Projekten und den Teilnehmern

Für den General-Anzeiger Bonn in Nepal: Fabian Vögtle
FacebookTwitterMail Foto: Barbara Frommann

Fabian Vögtle begleitete die Bonner Jugendgruppe vom 26. September bis zum 18. Oktober bei ihrer Reise nach Nepal. Er half bei den Aufbauarbeiten und berichtete von seinen Eindrücken und über die Projekte. Seine Reportagen und Fotos sind in diesem Blog des General-Anzeigers nachzulesen.

Fabian Vögtle (28) begann im Januar 2015 sein zweijähriges Volontariat beim General-Anzeiger. Zuvor studierte er Geschichte, Politik und Spanisch in Freiburg, Jena und Salamanca. Als Freier Mitarbeiter schrieb er unter anderem für die Badische Zeitung in seiner Heimatstadt Freiburg und für die Deutsche Welle. Sein Fernweh trieb ihn für jeweils ein Jahr nach Italien und Spanien. 2012 absolvierte er beim Argentinischen Tageblatt in Buenos Aires ein Praktikum und reiste danach mit dem Rucksack durch Südamerika.